Kollektionen

  • Minotti

    Zeitloses italienisches Design für individuellen Ansprüche
    Ohne die Grenzen zu überschreiten, denn Schlichtheit ist einer der hervorstechendsten Merkmale der Marke, neben dem Sinn für das rechte Maß und der Kapazität, zeitlose Projekte zu schaffen, die jenseits aller Modetendenzen liegen.

  • Freifrau

    Die Kollektion bietet makellos verarbeitete Möbel mit erstklassigem Sitzkomfort, die sich nicht zuletzt durch weiblichen Charme und innovative, aus der Mode inspirierte Details, auszeichnen. Exklusive Stoffe und wertvolle Leder bieten individuelle Kombinationsmöglichkeiten, so verleihen unsere Möbelstücke Räumen eine ganz persönliche Note.

  • Janua

    Möbel - handmade in Germany
    Wundbare Holztische in Eiche geköhlt, geköhlt/gekalkt oder aus Eiche Altholz. Eine Manufaktur die ihr Handwerk versteht und mit Liebe zum Detail und sich freut individuelle Kundenwünsche umzusetzen.

  • Poltrona Frau

    Wer das außergewöhnliche sucht, mit Stil und Eleganz, der wird sich in einem Möbel von Poltrona Frau wohlfühlen. Chester, der erste Sessel der von dem phänomenalen Polsterer Renzo Frau gefertigt wurde, folgten weitere Produkte inspiriert by Edwardian Britain oder French wing chairs. Alle zeitlosen Stücke haben Ihren Charme und Wert über die Jahrzehnte beibehalten, ganz nach dem Motto Un valore per sempre.

  • Walter Knoll

    Living -  True values of living.
    Walter Knoll gestaltet Lebensräume. Mit meisterhaftem Handwerk, wertigen Materialien und Design von bleibender Gültigkeit. Möbel von Walter Knoll erfüllen Wünsche nach Lebensqualität und schaffen wahre Werte. Für den internationalen Lifestyle von heute.

  • Schramm Schlafsysteme

    Für das kostbare, flüchtige Phänomen Schlaf perfekte Unterlagen zu schaffen, ist seit fast 90 Jahren die Spezialität der SCHRAMM MANUFAKTUR.
     

  • Treca

    Die Kunst des Handwerks seit 1935.

  • Giorgetti

    Das reiche Angebot der Giorgetti-Kollektion ist gekennzeichnet durch eine Vielfalt von unterschiedlichen Modellen und Ausführungen, die bequeme Sitzgelegenheiten schaffen, und für verschiedene Räume einsetzbar sind.
    Bewundernswert sind die aus edlem Holz hergestellten Tische, die durch ihre linearen Formen die wahre Eleganz des Giorgetti-Stils charakterisieren. 

  • Kettnaker

    Seit 1870 handmade in Germany, genauer gesagt in Dürmentingen im Schwäbischen Oberland. Eine Region, in der handwerkliche Qualität und die Leidenschaft für Präzision eine lange Tradition haben. Hier werden modularer Systeme für alle Bereiche des Wohnens entworfen und gefertigt. Wie z.B. Schränke, Kleiderschränke mit Dreh- und Schiebetüren, Regale, Betten, Tische, Beistelltische, Sideboards mit Soundsystem. 

  • Piure.

    Creating Living Space.

  • Thonet

    Thonet ist die Essenz aus Tradition und Vision, Individualität und international prägender Designkultur.
    Thonet steht für einen inspirierenden Lebensstil. Seit 1819.

  • Knoll International

    Seit über 70 Jahren verbindet Knoll über modernes Design Menschen mit ihrer Arbeit, ihrem Leben und ihrer Umwelt. 

  • Kristalia

    Kristalia wird im Jahr 1994 von jungen Unternehmen aus dem Friaul gegründet, die zwei große Leidenschaften verbindet: Design und Jazz.

    Von Anfang an widmet Kristalia innovativen Entwürfen durch Experimente und der Suche nach immer neuen technischen Lösungen besondere Aufmerksamkeit, wobei ungewohnte, der Welt der Mode  und des Sports entliehene Werkstoffe eingesetzt werden.

  • Draenert

    Draenert
    Ausdruck für Persönlichkeit.

    Der Draenert Natursteinpark besteht aus unschätzbaren Kostbarkeiten der Schöpfung, aus Steinplatten, die die Geschichte unserer Welt erzählen. Über 200 Steinsorten, von Marmor über Kalkstein und Travertin bis zu Quarzit und Granit stehen nach Farben geordnet unter freiem Himmel.

  • FSM

    Kompromissloser Komfort. Comfort Chairs von FSM.


    Seit 1928 entwickelt und produziert FSM hochwertige Sitzmöbel, wofür heute die Fabrikation von de Sede in der Schweiz genutzt wird - ein Garant für gutes Design, Qualität und Langlebigkeit.

    Schweizer Qualität mit deutschen Wurzeln.

  • Fiam

    "Nie hätte ich gedacht, dass ich eines Tages einen Stuhl aus Glas machen würde... mein anfängliches Misstrauen gegenüber einer Idee, die mir unrealistisch erschien, wurde bald durch den Wunsch und den Ehrgeiz verdrängt, zu sehen, ob ich diese Idee wirklich umsetzen kann und ob FIAM es schaffen würde." Cini Boeri _ Der Stuhl Ghost.

  • Living Divani

    ExtraSof, Design Piero Lissoni/2008

    Ein modulares Sofa mit einem lässigen, komfortablen und weichem Aspekt. Die Teile können je nach Wunsch zusammengestellt und nach Laune verändert werden. 

     

  • Conde House

    "Die japanische Kultur gründet sich auf den natürlichen Werkstoff Holz. In unseren Möbeln vereinen wir diese Basis mit der Tradition deutschen Designs, insbesondere des Bauhauses." Minoru Nagahara, Conde House

  • Oasis

    Zeitlose Eleganz zeichnen die in Handarbeit der durchweg in Italien gefertigten Möbel aus. Eine zarte Farbabstimmung von Sand zu einem kräftigen Orange gepaart mit Eiche Mokka und Details aus Bronze uns in eine warme Atmosphäre versetzen.

  • Desalto

    Desalto, 20 Jahre
    zeitloses Wohndesign

    Desalto ist noch Heute eine "Hersteller-Firma von Design" und nicht ein "Design Verleger". Ein wichtiger Unterschied, in einer Welt in der das Projekt und die Umwelt die Bindung verlieren. 

  • Kettal

    Als Manuel Alorda im Jahr 1964 das Unternehmen KETTAL gründete, gab er damit auch einen Stil und eine neue, von Moden unabhängige Denkweise vor. Im Laufe der Jahre hat sich dieser Ansatz weiterentwickelt. Mit der zweiten Generation hat sich der Ablauf geändert. Das Ziel ist jedoch der Tradition und Geschichte des Unternehmens treu zu bleiben: die Kombination eines ruhigen, zeitlosen Designs mit qualitätsvoller Verarbeitung und Sinnesfreude.

  • Kinnasand

  • Hermes

    Hermès La Maison - Kollektion (Dekorative Muster, Grafische Muster, Unis und kleine Muster und Tapeten)

    Beloved India

    Die Welt der Phantasie und der Reisen, die nach der Tradition von Hèrmes eine bedeutende Rolle spielen, hier als Baumwolldruck von Philippe Dumas.

  • Serien

    Die perfekte Balance aus Licht, Technik und Design

    In den Leuchten von serien.lighting verschmelzen fließend ästhetische Form mit technischer Konstruktion. Es überrascht, wie schön die teilweise minimalistischen Skulpturen Licht lenken und streuen. Manchmal scheint es sogar zu funkeln. 

Weitere Marken